Liebe Patientinnen und Patienten, auch wir wollen impfen !

Für die Durchführung der Impfung sind ein paar Regeln zu beachten.

Wir impfen, sobald Impfstoff verfügbar ist (voraussichtlich Mitte April) die Prioritätsgruppe 1, d.h. alle Patienten ab 80 Jahre.

Wenn diese Gruppe durchgeimpft ist, werden wir mit der 2. Prioritätsgruppe fortfahren, diese beinhaltet dann alle Patienten zwischen 70 und 80 Jahre und Patienten mit bestimmten chronischen Erkrankungen. Welche Erkrankungen eine Corona-Schutz-Impfung ermöglichen, ergibt sich aus den jeweils aktuellen, gesetzlichen Bestimmungen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns strickt an diese Vorgaben halten müssen.

Zur Terminvergabe wenden Sie sich bitte an uns.